Digitale Agenda

"Digitale Verwaltung 2020"

Neuer Statusbericht veröffentlicht

Im Handlungsfeld "Innovativer Staat" der Digitalen Agenda ist für das Regierungsprogramm "Digitale Verwaltung 2020" der zweite Statusbericht für das 1. Halbjahr 2015 veröffentlicht worden.

Der Statusbericht gibt einen Überblick über Ziele, Ansprechpartner und Fortschritte der einzelnen Projekte des Programms. Dies dient der Transparenz, fördert die Vernetzung der Bundesressorts, sichert Projektwissen und ermöglicht die Wiederverwendung und Weiterentwicklung erfolgreicher Ansätze.

Das Programm wird laufend erweitert. Neu hinzugetreten sind bisher die Projekte "Online-Punkteauskunft beim Kraftfahrtbundesamt", "Digitale Übermittlung von Vergabeunterlagen der Länder an den Bund beim Bau von Autobahnen und Bundesstraßen" sowie das Vorhaben "Elektronische Schiffs- und Seehafenabfertigung zur digitalen Übermittlung der Daten von Schiffen".

Montag, 7. Dezember 2015

Zusatzinformationen