Digitale Agenda

Europäisches Kulturerbe

Öffentliche Konsultation zur Europeana eingeleitet

Ausgabejahr:
Datum: 17. Oktober 2017

Die EU-Kommission hat eine öffentliche Konsultation zur digitalen EU-Plattform für das Kulturerbe, Europeana, eingeleitet. Dort sind mehr als 53 Millionen Kunstwerke, Artefakte, Bücher, Videos und Audios aus ganz Europa online verfügbar.

Zur Meldung

Zusatzinformationen